Kisten-Kurier KW 47/2022

Liebe Kundinnen und Kunden,

Bergkäse-Mix zum Aktionspreis

An alle Käseliebhaber: Ab 23. November bis Weihnachten gibt es bei uns drei würzige Bergkäse im Mix aus bester Alpenmilch. Das Sonderangebot gilt, solange der Vorrat reicht und ist nur in dieser Kombination erhältlich.

#15048 Bergkäse-Mix, 1 kg für 22,90 € beinhaltet:
 

  • ca. 500g Bergkäse Tirol – Unser Klassiker: 3 Monate gereifter Tiroler Bergkäse, aromatisch-würzig im Geschmack
  • ca. 250g Zillertaler Heublume – 4 Monate gereifter Bergkäse, würzig-pikant mit ausgesuchter Heublumenmischung
  • ca. 250g Schwarzberger – 7 Monate gereifter Bergkäse vom Wilden Kaiser, nussig und unverwechselbar durch seine urig-schwarze Kruste

Orangen & Clementinen im Kistchen

Sie können nicht genug von Clementinen und Orangen bekommen? Für das Nikolaussäckchen oder die Obstschale sind unsere Mini-Kistchen mit 2,3 kg Clementinen bzw. 3 kg Orangen perfekt geeignet. Angebaut werden sie von der Genossenschaft Biosybaris in der Region Kalabrien im Süden Italiens.
Machen Sie mit beim Gewinnspiel unseres Großhändlers Weiling und gewinnen Sie eine Reise nach Kalabrien für 2 Personen sowie mediterrane Genusspakete! Sie können teilnehmen, indem Sie eine Kiste Biosybaris-Orangen oder Clementinen kaufen und Ihren Einkauf auf bioladen.de/gewinnspiel nachweisen. Der Teilnahmezeitraum ist vom 21.11. bis 17.12.2022. Mehr zum Gewinnspiel und den Teilnahmebedingungen lesen Sie hier.

# 6633 Orangen 3 kg, Biosybaris Italien, Naturland, 9,49 €
# 6701 Clementinen 2,3 kg, Biosybaris Italien, Naturland, 9,49 €

Neues aus der süßen (veganen) Kühltheke

Kein Dessert ist auch keine Lösung... Wir haben neue Desserts und ein Bircher-Müsli für Sie aufgenommen. 
#26490 Mousse al Cioccolato - italienisches Schokoladen-Mousse, 90g für 2,19 €
#26525 Veganes Mousse au Chocolat noir - mit Zartbitterschokolade, 100g für 1,69 €
#26548 Veganer Grießbrei - mit Dinkelweizengrieß, 150g für 1,69 €
#26461 Bircher Müsli Classic - mit Joghurt und Äpfeln, 125g für 1,69 €

Weitere neue Produkte finden Sie immer unter Neu & Angebote / Neu im Shop.

Bienenwachskerzen: Letzte Möglichkeit zur Bestellung

Noch bis Sonntag, 20.11.2022 können Sie die duftenden Bienenwachskerzen bei uns bestellen. Diese werden von den betreuten Mitarbeiter*innen der Augsburger Schäfflerbach-Werkstätten in Handarbeit gefertigt. In natur oder rot, von Teelichtern über Advents- und Christbaumkerzen bis hin zu Kugelkerzen finden Sie im Shop eine breite Auswahl. Die letzte Auslieferung erfolgt in KW 48 vom 28.11. bis 02.12.2022.

"bio köstlich"-Rezeptbüchlein mit über 60 Rezepten

Das neue Rezeptbuch "bio köstlich" enthält über 60 Rezept-Highlights aus dem Bio-Magazin Schrot & Korn. Sortiert nach Jahreszeiten und mit einem extra Kapitel für die Advents- und Weihnachtszeit finden Sie darin für jeden Geschmack das passende Rezept. Außerdem enthalten: Küchen-Tipps, Saisonkalender und Platz für eigene kreative Rezept-Ideen. Das Büchlein können Sie ab sofort kostenlos bei uns mitbestellen - solange der Vorrat reicht!

Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche!

Ihr Team der rollenden Gemüsekiste

Schlemmertüte KW 47

vom 21.11. bis 25.11.2022

Baldauf, 1862 Meisterstück
Nussmix Selection
Kornblume blau mit Chili
 Der Büffel
zur Schlemmertüte
#15073 Baldauf, 1862 Meisterstück

Baldauf 1862 – benannt nach dem Jahr der Firmengründung, trägt den Zusatz „Meisterstück“, weil er in sich all das verkörpert, was über Generationen erdacht, erschaffen, erprobt, entwickelt, ausgereift, verfeinert und zur Reifung gebracht wurde. Er verkörpert über 150 Jahre Erfahrung im Käsehandwerk – entstanden ist ein Hartkäse im Premiumbereich.Hartkäse in roter Naturrinde, aus KUH-ROHMILCH (HEUMILCH), tierisch gelabt, mind. 50 % Fett i. Tr. – „Gebr. Baldauf“, Allgäu, kbA-Bioland – 37,50 € / kg 

#11161 Nussmix Selection

Die saftigen Wiesen entlang des Rheins prägen die Landschaft der niederländischen Provinz Gelderland. Sie sind die Grundlagen für eine hochwertige, gehaltvolle Milch und sorgen somit für diese hervorragende Käsequalität. Schonend wird die Rohmilch lediglich für ca. 15 Sekunden auf niedriger Temperatur thermisiert. Somit behält die Milch die wertvollen Inhaltstoffe und verleiht dem Käse seinen typischen Charakter. Durch das perfekte Zusammenspiel dieses cremigen Goudas und der knackigen Walnuss-, Haselnuss- und Bockshornkleemischung wird dieser Hofkäse zu einem echten Geschmackserlebnis. Rinde (Coating), nicht zum Verzehr geeignet!Schnittkäse aus thermisierter KUHMILCH, mikrobiell gelabt, 55 % Fett in Tr. – „Treur Kaas“, Niederlande, kbA-Bioland – 30,00 € / kg

#10133 Kornblume blau mit Chili

Die Blaue Kornblume überzeugt durch ihren runden Geschmack, die intensiven Aromen des blauen Edelpilzes werden wunderbar in den gehaltvollen und cremigen Teig eingebettet. Deswegen hat diese edle Spezialität auch so viele Fans. Auf der Suche nach weiterer Abwechslung empfehlen wir Ihnen die Kornblume Chili Blue. Die Schärfe wird durch den hohen Fettgehalt des Käses abgemildert und ergibt eine sehr stimmiges Geschmackserlebnis.Weichkäse mit blauem Edelschimmel, Rotkulturen an der Rinde und Chili im Teig, aus pasteurisierter KUHMILCH, mikrobiell gelabt, mind. 60 % Fett i. Tr. – „Thise“, Dänemark, kbA – 34,00 € / kg

#11190 Der Büffel

Aus der Milch der Wasserbüffel, die sehr calcium-, fett-, und eiweißreich ist, zaubert der Käsermeister eine cremige, schnittfeste Gaumenfreude. Der aromatische, leicht süßliche Schnittkäse entwickelt seinen Geschmack durch die Reife und Pflege in speziellen Reifekellern. Eine echte Rarität, die auch optisch ihresgleichen sucht. Einmal probiert hat Der Büffel einen festen Platz im Speiseplan. Rinde (Coating), nicht zum Verzehr geeignet Schnittkäse aus pasteurisierter BÜFFELMILCH, mikrobiell gelabt, 60 % F. i. Tr. – „Fam. Luth, Niederlande, kbA – 44,00 € / kg

 

Zu dieser Käseauswahl empfehlen wir:

#20588 Karotteneck 500g / 3,95 €
#20137 Zwiebel-Zwirbel 300g / 3,30 €
#54112 Lambrusco DOP 0,75l / 8,39 €
#50815 Apfel-Holundersaft 1l / 4,79 € - Vitaminreicher Holunder stärkt unser Immunsystem
#16055 Roggenburger Honig-Meerrettichcreme 125g / 2,50 €
#38140 Getrocknete Tomaten 200g / 4,69 €
Postelein-Salat, Frühlingszwiebel, Walnüsse und Birne Concorde

Rezepte

Wirsing-Cannelloni

Zutaten:

12 große Wirsingblätter, Salz, 2 Karotten, 500 g Kartoffeln, 2 Zwiebeln, 2 Pastinaken, 1 Stange Lauch, 2 EL Olivenöl, 1 TL Kreuzkümmel ganz, 50 g rote Linsen, 180 ml Gemüsebrühe, 1 TL Currypulver indisch, Pfeffer, 400 ml Tomatensauce, 100 g geriebener Käse

Zubereitung:

Wirsingblätter vorsichtig vom Strunk lösen und die groben Blattrippen herausschneiden. In reichlich Salzwasser mit viel Salz blanchieren, da durch das Salz die Farbe erhalten bleibt. Herausnehmen und kalt abschrecken. Karotten, Kartoffeln, Zwiebeln und Pastinaken fein würfeln, Lauch längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Kreuzkümmel darin leicht rösten, Gemüse 3 Minuten anbraten. Linsen zum Gemüse geben. Mit Gemüsebrühe und Currypulver ablöschen und 10 Minuten zugedeckt bissfest garen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Tomatensauce in eine Auflaufform geben. Wirsingblätter mit dem Linsen-Gemüse füllen. Ggf. mehrere Blätter übereinanderlegen, falls sie sehr zart sind. Röllchen auf die Tomatensauce setzen und mit Käse bestreuen. Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.
Quelle: Ökokiste e.V.

Kohlrabisuppe

Zutaten für 2 Personen:

700 g Winterkohlrabi, 300 g Möhren, 1 l Wasser, 2 EL Gemüsebrühe, 1 Zitrone, 1 TL Kurkuma und Pfeffer, Petersilie

Zubereitung:

Kohlrabi und Möhren in Stücke schneiden. Mit Wasser und Gemüsebrühe in einen Topf geben. Schale und Saft einer Zitrone dazu geben und weichkochen. Zitronenschale entfernen. Mit dem Mixer pürieren und mit Kurkuma und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreut servieren.
Quelle: Ökokiste e.V., Decker's Ökokiste

Kathis Apfelstrudel

Zutaten:

Strudelteig: 300 g Weizenmehl (Typ 1050), 1 Prise Salz, 2-3 EL Rapsöl, 1 Ei
Füllung: kg säuerliche Äpfel, (z. B. Boskoop), 100 g Rohrohrzucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 1 EL Zimt, Sultaninen (nach Belieben), 200 g Schmand, 20 g Butter für das Blech und zum Bestreichen, 250 ml Sahne

Zubereitung:

Strudelteig: Aus Mehl, Salz, Rapsöl, Ei und 125 ml lauwarmem Wasser einen Strudelteig herstellen und in 4 Stücke teilen. Zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen. Hierfür einen Topf mit heißem Wasser ausspülen, abtrocknen, den Topfboden mit Backpapier belegen (dieses kann später zum Belegen des Backblechs verwendet werden) und die Teigstücke daraufsetzen. Den Topfdeckel auflegen und so geschlossen warm stehen lassen. So wird der Teig elastisch und sehr gut zum Verarbeiten.
Füllung: In der Zwischenzeit Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen. Äpfel waschen, schälen, vierteln und das Kernhaus entfernen. Anschließend in dünne Scheiben hobeln. Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Zimt und (nach Belieben) Sultaninen vermischen und zu den Äpfeln geben. Zur Weiterverarbeitung die Teigstücke nicht mehr kneten, sondern auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit dem Nudelholz sehr dünn ausrollen. Immer wieder Mehl unter den Teig geben, damit er nicht anklebt. Nun mit 1 EL Schmand bestreichen, ¼ der Apfelhobelmischung gleichmäßig darauf verteilen, dabei an allen Seiten einen Rand von ca. 2 cm lassen. Von allen Seiten den Teigrand über die Füllung legen, dann die Teigplatte von unten her aufrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit den übrigen drei Teigstücken ebenso verfahren. Alle vier Strudel im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Einschubhöhe ca. 45 Minuten schön braun backen. Aus dem Ofen nehmen. Die Backtemperatur auf 140°C reduzieren. Sahne über die Strudel gießen und mit 1 Päckchen Vanillezucker bestreuen. Nun weitere 10 Minuten bei geringerer Temperatur backen. Die Sahne sollte etwas gestockt sein. Tipp: Zusätzlich mit Mandelblättchen, Walnussstücken, Kokosblättchen oder gehackten Haselnüssen bestreuen. Das Aufrollen klappt bei größeren Strudeln leichter, wenn der Teig auf einem bemehlten Tuch ausgezogen wird und dann mithilfe des Tuchs aufgerollt und aufs Blech gesetzt wird.
Quelle: Ökokiste e.V., Höhenberger Biokiste