WarenkorbWarenkorb

Warenkorbvorschau

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Kisten-Kurier KW 12/2024

Liebe Kundinnen und Kunden,

Unser neuer Shop ist da!

Wir haben unseren Shop optimiert, um das Bestellen für Sie noch einfacher zu machen. Sie können sich über eine benutzerfreundlichere Oberfläche und eine optimierte Produktpräsentation freuen.
Wichtig für Sie: Bitte melden Sie sich beim ersten Besuch im neuen Shop einmal ab und wieder neu an. So wird der Zwischenspeicher gelöscht und alles richtig dargestellt. Sollte es an der ein oder anderen Stelle haken, schauen Sie bitte in unseren Tipps vorbei. Bei Fragen zögern Sie nicht, bei Fragen unsere Kundenbetreuung anzurufen. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Frischer Bärlauch

Der Frühling ist da: Ab sofort haben wir wieder frischen deutschen Bärlauch aus zertifiziertem Wildwuchs im Sortiment. Probieren sie auch unsere leckeren Bärlauch-Produkte wie z.B. Bärlauch Pesto, Bärlauch-Nockerl oder auch verschiedene Käse, wie den Friedeltaler Bärlauch. Alle Bärlauch-Produkte finden Sie über die Suchfunktion im Shop.

Lieferverschiebung nach Ostern

Am Karfreitag, den 29.03.2024 liefern wir wie gewohnt Ihre Gemüsekiste aus, trotz Feiertag, jedoch OHNE Backwaren.
Am Ostermontag haben wir geschlossen. Es finden keine Lieferungen statt und unser Büro ist nicht besetzt. Daher verschieben sich die Lieferungen in KW 14 um jeweils einen Tag nach hinten:
Montagskund*innen bekommen ihre Kiste am Dienstag 02.04.
Dienstagskund*innen bekommen ihre Kiste am Mittwoch 03.04.
Mittwochskund*innen bekommen ihre Kiste am Donnerstag 04.04.
Donnerstagskund*innen bekommen ihre Kiste am Freitag 05.04.
Freitagskund*innen bekommen ihre Kiste am Samstag 06.04.

Tag der offenen Tür bei den Schäfflerbach-Werkstätten

Am Freitag, den 22.03.2024 von 12:30 Uhr bis 17:00 Uhr sind die Räume der Werkstatt im Martini-Park im Augsburger Textilviertel für Sie geöffnet. An diesem Tag haben Sie die Möglichkeit zu erleben, wie die künstlerisch-handwerklichen Produkte von den betreuten Mitarbeiter*innen hergestellt werden. Von den Schäfflerbach-Werkstätten erhalten wir die wunderschönen Bienenwachskerzen zur Weihnachtszeit.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Woche!

Ihr Team der rollenden Gemüsekiste
 

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Hier können Sie sich für unseren Kisten-Kurier anmelden:

Schlemmertüte KW 12

vom 18.03. bis 22.03.2024

Friedeltaler bunter Pfeffer
Tiroler Almschnittlauchkäse
Baldauf Bärlauch Käse
Deichkäse
#11208 Friedeltaler bunter Pfeffer – 31,90 € / kg

Die bunten Pfefferkörner im buttrigen Käseteig verströmen einen herrlichen Pfefferduft. Der Käse ist mild im Geschmack und liefert so eine beständige Basis für das bunte Pfeffer-Aroma. Nicht scharf, aber schön würzig mit den unterschiedlichsten Pfeffernoten. Schnittkäse in roter Naturrinde, aus KUH-ROHMILCH, tierisch gelabt, mind. 50% Fett i. Tr. – „Hofgut Friedelhausen“, Deutschland, kbA-Demeter 

#11527 Tiroler Almschnittlauchkäse – 29,99 € / kg

Herrlich cremige Schnittkäsespezialität mit wildwachsendem Almschnittlauch von der Tiroler Kohlalm am Wilden Kaiser. Vollmundiger, rotgeschmierter Käse aus der Sebastian Danzls Sennerei in Schwendt. Frisch auf der Alm geernteter Bio-Schnittlauch sorgt für herrliches Frühlingsaroma. Schnittkäse in roter Naturrinde, aus erhitzter, nicht pasteurisierter KUHMLCH (Heumilch), tierisch gelabt, 45% Fett i. Tr. – „Dorfsennerei Danzl“, Österreich 

#11586 Baldauf Bärlauch Käse – 37,90 € / kg

Dass der „wilde Knoblauch“, wie Bärlauch im Volksmund auch heißt, im Frühjahr die Gefäße durchputzt, weiß im Allgäu jedes Kind. Wie wunderbar sich die grünen Blätter in einem zartgelben Schnittkäse aus naturbelassener Bio-Heumilch machen, erleben Genießer hier. Schnittkäse in Naturrinde, aus pasteurisierter KUHMILCH (Heumilch), tierisch gelabt, mind. 50% F. i. r. – „Gebr. Baldauf“, Allgäu, kbA-Bioland 

#11753 Deichkäse – 31,90 € / kg 

Nach hauseigenen Rezepten wird der Deichkäse mit Bergkäsekulturen behandelt. Der Deichkäse ist ein Schnittkäse und wird auf dem Backensholzer Hof in Nordfriesland hergestellt. Gepflegt mit Weißwein reift er von innen nach außen auf Holz und entwickelt dabei sein typisches mild-nussiges Aroma. Schnittkäse in essbarer Naturrinde, aus KUH-ROHMILCH (Heumilch), tierisch gelabt, mind. 50% Fett i. Tr. – „Rohmilchkäserei Backensholz“, Deutschland, kbA-Bioland


Zu dieser Käseauswahl empfehlen wir:

#20588 Karotteneck 500g / 3,90 € - Angebot März
#21020 Tausendsassa Stück / 1,25 €
#54505 LANDPARTY Weiß 0,75l / 5,29 € - Angebot März
#50851 Holunderblütensirup 0,375l / 5,49 €
#40593 Chutney Wildpflaume 150g / 5,39 €
#38189 Kirschpaprika mit Frischkäse 100 g / 3,89 €
Rucola, Kresse, Bundzwiebeln, Cherrystrauchtomaten und Heidelbeeren

Rezepte der Woche

Spinatauflauf

Zutaten:

1 kg frischer Blattspinat, 50 g Butter, 4 Eier, 3 Knoblauchzehen, 200 ml Milch
Salz, Muskatnuss, ½ Bund Petersilie gehackt, Pfeffer, 200 g geriebener Bergkäse
300 g alte Semmeln, 1 Zwiebel

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Spinat waschen und im Topf mit etwas Wasser kurz zusammenfallen lassen, abkühlen lassen, ausdrücken und fein hacken. Die altbackenen Semmeln in kleine Stücke schneiden und mit der Milch übergießen. Petersilie fein hacken und mit Zwiebeln und Knoblauch andünsten. Spinat zugeben und mitdünsten. Etwas abkühlen lassen.
Die Masse mit Eiern, der Hälfte vom Käse und dem Brot vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Dann das Ganze in eine gefettete Auflaufform geben, mit restlichem Käse bestreuen und auf der mittleren Schiene bei 180 Grad ca. 1 Stunde backen.
Dazu schmecken ein trockener Weißwein und ein Rohkostsalat

Copyright: Ökokiste e.V.

Batavia-Eier-Salat mit Sauerrahm-Dressing

Zutaten:

2 Eier 
1 Batavia-Salat
150 ml Schmand
1-2 EL Zitronensaft od. Weißweinessig 1 TL Dijonsenf
1-2 EL Milch
Kräutersalz, Pfeffer

Zubereitung:

Eier hart kochen, pellen und vierteln. Batavia-Salat putzen, waschen, trockenschleudern und mundgerecht zupfen. Die Dressing-Zutaten in einer Schüssel verrühren und mit dem Salat vermischen. Mit den Eivierteln dekorieren. 

Copyright: Weiling Naturkost 

Couscous-Salat mit Zucchini und Avocado-Joghurt 

Zutaten:

1 kleine Zwiebel 
1 Avocado
1 Zitrone
250 g Joghurt 
Kräutersalz, Pfeffer 
Chilisauce 
etwas getr. Minze
1 Knoblauchzehe fein gehackt
150 g Couscous (#34726 von Spielberger Mühle)
150 ml Gemüsebrühe
2 EL Zitronensaft
3-4 EL Salatkern-Mix (#44823 von Lechtaler),
ca. 800 g Zucchini
3 EL Olivenöl
2-3 TL Thymian 

Zubereitung:

Für den Avocado-Joghurt: Zwiebel abziehen und sehr fein würfeln. Avocado halbieren, entsteinen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Das Fruchtfleisch fein würfeln oder pürieren. Mit 2 EL Zitronensaft beträufeln. Joghurt, Knoblauch und Zwiebel unterrühren und mit Salz, Chilisauce und etwas Minze abschmecken. Den Avocado–Joghurt abgedeckt kühl stellen. Für den Couscous: Couscous mit Minze in Gemüsebrühe nach Packungsanweisung ausquellen lassen. Salatkern-Mix in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Zucchini putzen, abspülen und in dicke Stifte schneiden. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zucchini darin unter Rühren etwa 5 Minuten goldgelb braten. Mit Thymian, Salz und Pfeffer würzen. Zucchini, SalatkernMix und Couscous vermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Zusammen mit dem AvocadoJoghurt servieren. 

Copyright: Weiling Naturkost

Weitere Ideen für Rezepte:

Das könnte Sie auch interessieren: