Gärtnerei Kienast

Stätzling

Kontakt
Derchinger Str. 29
86316 Friedberg

Inhaber
Anna Kienast

Zertifizierung  Bioland

Produkte Gemüse

 

 

 

Die Gärtnerei Kienast wird mittlerweile in dritter Generation betrieben. Gegründet wurde sie Ende der 30er Jahre vom Großvater, dann ausgebaut vom Vater und nun als kleine Marktgärtnerei von Anna Kienast und ihrem Mann übernommen.

Die Gärtnerei ist seit 1989 Mitglied im Bioland-Verband und seit deren Gründung Lieferant der rollenden Gemüsekiste. Hermann Haas-Hübsch absolvierte in dem Betrieb seine Ausbildung, machte seinen Meister und leitete die Gärtnerei über mehrere Jahre.

Auf einer Fläche von insgesamt nur gut einem Hektar baut Familie Kienast hauptsächlich im Gewächshaus Gemüse für die rollende Gemüsekiste an. Im Sommer haben sie sich auf verschiedene Tomatensorten wie Cherrytomaten, Datteltomaten und auch die besonders schmackhaften San Marzano Tomaten spezialisiert. Außerdem bauen sie Minigurken, Auberginen und auch Johannisbeeren an. Im Frühjahr gibt es verschiedene Salate, Radieschen und Rettiche, im Herbst und Winter hauptsächlich Kräuter, wie Rucola, Petersilie und Kerbel. Auch Wintergemüse wie Mangold und Grünkohl liefert die Gärtnerei Kienast an uns.

Ihr großes Anliegen ist ein respektvoller Umgang mit Boden, Umwelt und Natur und das Erzeugen von gesunden, regionalen und frischen Lebensmitteln.

Text: Anna Kienast