WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
IFOAM-Akkreditierung
IT-BIO-006
Italien
Produktfoto zu Olivenöl La Molazza, 0,75l

Olivenöl La Molazza, 0,75l

Olivensorten: Carolea, Frantoio, Roggianella, Dolce di Rossano und Nocellara del Belice, Frantoio
nur noch 3 verfügbar!
Stück
Lieferoptionen:
#40118
17,95 € / Stück
23,93 € / Liter
7% MwSt

Info

Olivensorten: Carolea, Frantoio, Roggianella, Dolce di Rossano und Nocellara del Belice, Frantoio
Hersteller Minisci
VerbandIFOAM-Akkreditierung
KontrollstelleIT-BIO-006
HerkunftItalien
InhaltStück
QualitätIT-BIO-006

Zutatenliste

Monoprodukt

Olivenöl*
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung
Nährwerte pro 100g (oder 100 ml)
Energie kJ / kcal Fett davon gesättigte Fettsäuren Kohlenhydrate davon Zucker Eiweiß Salz
852 kcal 91,6 g 15,6 g 0,1 g 0,1 g 0,1 g 0,1 g

Olivenöl La Molazza

Auf den fruchtbaren, sandigen Lehmböden der Sibarisebene wachsen die uralten Bäume, deren Oliven durch das Schütteln der Äste mit Stangen manuell zwischen November und Januar geerntet werden.  Innerhalb von 12 Stunden nach der Ernte, wird mit ausschließlich mechanischen Verfahren das Öl gewonnen.  -La Molazza- besteht aus einer Mischung der Olivensorten Carolea, Frantoio, Roggianella, Dolce di Rossano und Nocellara del Belice, Frantoio.Das Öl zeichnet sich durch einen intensiven Olivengeruch und einem leicht süßen und zart-mandelartigen Aroma und einem dezent pikanten Nachgeschmack aus. Sein Geruch erinnert an grüne Tomaten und frisch geschnittenem Gras. Die gelbliche Farbe mit grünlichem Schimmer macht Appetit auf mehr.
Das Öl eignet sich wunderbar für alle Gerichte der mediterranen Küche.

Herstellung in Italien .
Ursprung/Rohstoffe: Diverse
Herkunft landwirtschaftliche Zutaten
EU-Bio
Herkunftsland
Italien
Kontrollstelle
IT-BIO-006 (ICEA Srl)
Zertifizierung
EU Bio-Siegel

Lebensmittel

Hersteller

M & L Appenweier Frische GmbH
,

Marke Terra Famiglia

Zutaten

Monoprodukt

Olivenöl*
*aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Ernährungshinweise

Vegan Vegetarisch Palmöl-Frei

Durchschn. Nährwerte

pro 100 ml:
Energie Fett gesättigte Fettsäuren Kohlenhydrate Zucker Eiweiss Salz
3348 kJ = 852 kcal 91.6g 15.6g <0.1g <0.1g <0.1g <0.1g

Verpackung

Nettofüllmenge: 0.75 Liter (l)
kein Pfand (DE)
kein Pfand (AT)

Last-Update: 22.05.24 02:42 / Olivenöl La Molazza / 5b44b471-0bed-470d-9925-af20000a9c32 / Version: 1

Herkunft

Minisci

Italien
Terra Famiglia ist eine Sammlung von Manufakturen aus Italien, die in Familienbetrieben ihre hochwertige Feinkost selbst herstellen.
mrk: 7244
M&L Appenweier Frische GmbH

D 37079 Göttingen

Das Land der Olivenbäume

Soc. La Molazza SaS di Minisci

Die  kalabrische Küste am Ionischen Meer ist ein Land wie ein Mosaik aus  verschiedensten Kulturen, Einflüsse und Traditionen. Ein antikes Land  voller Mysterien, Mythen und Legenden.Einer  der bevorzugten Orte der Griechen, Römer, Byzantiner, Goten, Araber,  Lombarden, Normannen und Aragonesen. Bevölkerungen, die im Laufe der  Jahrhunderte die Geschichte und die Identität der Menschen von heute  immer noch prägen. Im Zentrum dessen liegt Corigliano (etym: chorìon  elàion = Das Land der Olivenbäume) mit der fruchtbaren Sibarisebene.  Bereits in der Antike wurden hier Oliven kultiviert.

Seit drei Generationen erzeugt die Familie Minisci in dieser kulturreichen Heimat, der  süditalienischen Provinz Kalabrien, in der sonnigen Sibarisebene,  allerbestes Olivenöl. Seit 1987 nur noch in Bio-Qualität!

Die  Philosophie der Familie Minisci ist einfach und gut:Sie respektieren das  Land und seine Natur und produzieren mit besten Rohstoffen einzigartige  gesunde Produkte in ursprünglicher Qualität. Kultiviert werden alte  Olivensorten wie z.B. Dolce di Rossano, Tondina und Carolea. Die  Methoden der biologischen Landwirtschaft, das günstige Mikroklima und  die sofortige Verarbeitung nach der Ernte garantieren den hohen  Qualitätsstandart des Öls.

Seit 2019 findet ein Verfahren der  Ölgewinnung Anwendung, das althergebrachte Methoden mit neustem  technischen Verfahren verbindet, wodurch die Qualität des Öls nochmals  gesteigert werden konnte.

Kontrollnummer DE-NI-005-05366-BCD
www.appenweier-frische.de
(Daten von Ecoinform)
Italien