Zutaten:
3 Zucchini (ca.600g), 3 EL Olivenöl, Kräutersalz, 1 Zwiebel, 2 Tomaten, 100 g Schinkenwürfel, 150 g Camembert, 125 g Mozzarella, 100 g Bergkäse
Zubereitung:
Den Backofen auf 175°C vorheizen. Das Backblech mit dem Backpapier auslegen. Die Zucchini waschen, putzen und längs in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Die Zucchinischeiben mit der Schnittfläche nach oben dicht nebeneinander auf das Blech legen, mit dem Öl beträufeln und mit Kräutersalz würzen. Die Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Die Tomaten wachen und ohne Stielansätze in Scheiben schneiden. Die Zucchini mit Tomaten, Zwiebeln und Schinkenwürfeln belegen. Die drei Käsesorten in dünne Scheiben schneiden und abwechselnd darauf legen. Im Backofen (Mitte, Umluft 160°C) in ca. 30Minuten garen. Dazu passen Pellkartoffeln.
Quelle: Ökokiste Bibernelle