Zutaten:
1 Brokkoli, 1/2 Chilischote, ca. 100 g Porree/Lauch, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl, 100 g Walnusskerne, 200 ml Orangensaft, 2-3 EL Ketchup, 3 EL Sojasauce, 2 EL Aprikosen- oder Orangenkonfitüre, Meersalz, Pfeffer
Zubereitung:
Brokkoli in Röschen teilen. Den Stiel schälen und in lange Streifen schneiden. Chilischote fein hacken. Porree putzen, in Ringe schneiden und waschen. Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Olivenöl in einem Wok oder Pfanne erhitzen und den Brokkoli darin unter Rühren 2-3 Minuten braten. Lauch, Chili und Knoblauch dazugeben und weitere 2 Minuten braten. Walnusskerne unterheben und kurz mitbraten. Orangensaft, Ketchup, Sojasauce und Konfitüre unterrühren. Alles kurz aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Reis servieren. Quelle: Weiling Naturkost (essen & trinken, „Für jeden Tag“, 04/06)