Zutaten:
2 – 3 Fenchelknollen, Meersalz, 40 g Butter, 140 ml Sahne, Pfeffer, 50 g schwarze entsteinte Oliven, 120 g frisch geriebener Parmesan
Zubereitung:
Den Fenchel waschen, putzen und vierteln. Das Fenchelgrün fein hacken. Die Fenchelviertel 10 Minuten in Salzwasser kochen, herausnehmen und abtropfen lassen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Butter in einer ofenfesten Form zerlassen und dann den Fenchel hineinlegen. Mit der Sahne übergießen, salzen und pfeffern. Die Oliven darauf verteilen und mit dem Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene etwa 15 Minuten backen. Mit dem Fenchelgrün bestreut servieren. Dazu passt sehr gut Tomatensauce. Quelle: Weiling Naturkost (Alfredissimo, „Aus dem Ofen“, Moewig Verlag)