Zutaten:
Ca. 750 g  Fenchel, 500 ml  Gemüsebrühe, 100 ml  trockener Weißwein, 2  kleine Zwiebeln, 2  Knoblauchzehen, 50 g  gehackte Haselnüsse, 2 EL  Olivenöl, 150 g  Creme fraiche, 150 g  Emmentaler, gerieben, je 1 EL  getr. Petersilie und Schnittlauch, Salz, Pfeffer, 50 g geriebenen Parmesankäse
Zubereitung:
Fenchel waschen, halbieren, den Strunk entfernen und in Gemüsebrühe und Wein bei mittlerer Hitze 10 Min. garen. Ca. 150 ml des Fenchelwassers aufbewahren. Zwiebeln und Knoblauch klein würfeln und zusammen mit den Nüssen in Öl andünsten. Die Fenchelhälften mit der Innenseite nach oben in eine gefettete Auflaufform legen und die Nussmischung darüber geben. In die mit Wein angereicherte Fenchelbrühe Crème fraîche, Käse sowie Kräuter einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce über die Fenchelknollen gießen. Schließlich den geriebenen Parmesankäse darüber streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 ° 25 Min. backen. Quelle: Weiling Großhandel