Zutaten:
ca. 300 g Weintrauben, 1 EL Cognac, 200 ml Weißwein, 1 Tüte Vanille-Puddingpulver, 2 Eigelb, 80 g Rohrohrzucker, 300 ml Sahne, 200 ml Milch
Zubereitung:
Die Weintrauben waschen, halbieren, mit dem Cognac übergießen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Von 200 ml Weißwein 6 EL abnehmen und mit dem Puddingpulver, 2 Eigelb und dem Zucker verrühren. Den restlichen Weißwein, 150 ml Sahne und die Milch aufkochen, das angerührte Puddingpulver dazugeben und nochmals aufkochen. Nach dem Erkalten des Puddings die restliche Sahne steif schlagen und mit ¾ der eingelegten Trauben unter den Pudding heben. Die restlichen Trauben zur Dekoration verwenden. Wieder kaltstellen und eiskalt servieren! Quelle: Weiling Naturkost