Arvenkäse
Die Lataria Engiadinaisa liegt in der Gemeinde Bever Graubünden, im schweizerischen Engadin auf 1.706 Metern und ist somit eine der höchstgelegenen Molkereien Europas. Ziel ist es, möglichst die gesamte Milch, die von den Engadiner Bauern produziert wird, vor Ort zu verarbeiten. Dort ist die Luft frisch und würzig, die Natur sanft und wild. Die Kühe werden mit dem kräftigen Bergfutter der Engadiner Weiden ernährt, das gibt einen einmaligen Geschmack. Die Arve (Zirbelkiefer) prägt die Landschaft des Hochgebirges, sie findet man an der oberen Waldgrenze. Durch die Zugabe von Arvenöl bekommt der Käse seine sehr außergewöhnliche Note und spiegelt so seine Herkunft absolut authentisch wider. Schnittkäse in der Naturrinde, aus thermisierter KUHMILCH, tierisch gelabt, 46 % Fett i. Tr. – „Lataria Engiadinaisa“, Schweiz, kbA

Baldauf Grüner Pfeffer-Käse
Ein für das Allgäu typischer Bauernkäse, der aus hochwertiger tagesfrischer Bio-Heumilch hergestellt wird. Die Biomilch stammt von Bauernhöfen, die ihre Betriebe nach den Richtlinien des Bioland-Verbandes führen. Für den Baldauf Grüner Pfeffer-Käse werden der Käsemasse frische grüne Pfefferkörner (kbA) beigegeben. Diese geben dem Käse eine angenehm milde und fruchtige Schärfe. Schnittkäse in Naturrinde, aus pasteurisierter KUHMILCH, tierisch gelabt, 50 % F. i. Tr. – „Gebr. Baldauf“, Allgäu, kbA-Bioland

Schweizer Vereina
Ein gutes Stück echte Schweizer Käsetradition. Der Vereina Käse ist ein Tafelkäse, hergestellt aus bester Schweizer Biomilch. Nachdem der Käse nach seiner Herstellung für zwei Tage ins Salzbad (mit Salz aus dem Schweizer Jura) gekommen ist, darf er mindestens 4 Monate reifen und in dieser Zeit seinen aromatischen Geschmack entwickeln. Der Käse ist von Natur aus laktosefrei und passt auf jede Käseplatte. Schnittkäse in Naturrinde, aus pasteurisierter KUHMILCH, mikrobiell gelabt, mind. 48 % F.i.Tr. – „Dorfkäserei Oberriet“, Schweiz, kbA-BioSuisse

Milchbuben Brie Natur
„Die Milchbuben“, zwei Brüder aus Hopfgarten, stellen in Handarbeit feinsten Tiroler Brie her. Charakterzüge des Bries sind seine typische weiße Rinde und sein geschmeidiger, herrlich cremiger Teig. Vor allem die schmackhafte Bio-Heumilch prägt den Käse und verleiht ihm zusätzlich eine feine, nussige Note. Für alle, die davon einfach nicht genug bekommen. Weichkäse mit weißem Edelschimmel, aus thermisierter KUHMILCH, tierisch gelabt, mind. 50 % Fett i. Tr. – „Milchbuben“, Tirol, kbA

Zu dieser Käseauswahl empfehlen wir:
Artikelnr. 20521 Opa Heinz Brot 750 g / 3,95 €
Artikelnr. 20102 Dinkel Brotweckle Stück / 0,90 €
Artikelnr. 54020 Chardonnay weiß 0,75 l / 9,99 € vom Weingut Sander, cremig und würzig, mit Aromen von Melonen und Maronen. Trockener Weißwein aus Deutschland.
Artikelnr. 40435 Feigensenf 125 ml / 2,79 €
Artikelnr. 36063 Limettensirup von agava 350 g /4,79 €
Tomaten, weißer Rettich, Birnen und Äpfel