für KW 44 vom 31.10.16 – 04.11.16
Halloweenkäse Aurora
Eine Käsespezialität für den November, aromatisch verfeinert mit gerösteten Kürbiskernen, Karottensaft und einem Hauch von Ingwer. Rinde nicht zum Verzehr geeignet! Schnittkäse aus pasteurisierter KUHMILCH, mikrobielles Lab, 50% Fett i. Tr. – „Aurora“, Niederlande, kbA-EKO

Comté Jura
Frühling, Sommer, Herbst und Winter – Je nach Jahreszeit ernähren sich die Kühe von frischen Gräsern der Jurawiesen oder dem daraus hergestelltem Winterheu, was der Milch und somit dem Comté unterschiedliche Geschmacksnoten verleiht. Hartkäse in der Naturrinde, aus KUH-ROHMILCH, tierisch gelabt, mind. 45 % Fett i. Tr. – Frankreich, kbA

KaffeeRebell
Die vielschichtigen Düfte von frisch gemahlenen Kaffeebohnen, Sauerrahm und Malz machen neugierig. Am Gaumen zeigen sich der Röstgeschmack und eine leichte Note nach Bitterschokolade. Durch den kompakten, zart schmelzenden Teig blitzen im Abgang freche Momente von Kaffee auf. Schnittkäse mit Kaffee affiniert Naturrinde, aus pasteurisierter KUHMILCH, tierisch gelabt, 50% Fett i. Tr. „Käserebellen“, D / A, kbA-Naturland

Heumilch-Burschi

Pfiffig, handlich, cremig, rotgeschmiert – damit ist der Burschi eine weitere handwerklich hergestellte Weichkäse-Rarität der Zurwieser Käsekünster. Weichkäse mit Rotschmiere aus pasteurisierter KUHMILCH, mikrobiell gelabt, mind. 50 % Fett i. Tr. – „Zurwiesen“, Allgäu, kbA-DEMETER

Zu dieser Käseauswahl empfehlen wir:
Rotwein Rufia Cuvée vom Weingut H. Sauer 0,75 l Flasche / 7,49 € (Art.Nr: 50222), Pfalz (Deutschland)
Sonnenblumenbrot 750 g / 3,80 € (Art.Nr: 5610) von der Bäckerei Schubert
sowie Zwiebelringe, Edelnuss-Mix und Paprika in Olivenöl