Zutaten:
2 Tomaten, 200 g Linsen, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 3 EL Olivenöl, 1 Dose Tomatenstücke, Meersalz, Pfeffer, Rohrohrzucker, 1-2 TL Aceto Balsamico, ½ Bund Petersilie
Zubereitung:
Tomaten waschen, vierteln und würfeln. Linsen gründlich waschen, in kochendem Wasser in ca. 25 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und im heißen Öl glasig dünsten. Die Pizzatomaten zugeben und ca. 2-3 Minuten einkochen. Linsen und Tomatenwürfel zugeben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Aceto Balsamico abschmecken. Petersilie zugeben. Mit Bulgur oder kurzen Nudeln servieren. Quelle: Weiling Naturkost (Originalrezept aus der Greenbag-Küche)