In Ihren Kisten finden Sie in den nächsten Wochen immer wieder köstliche Steinobstsorten. Steinobst hat nun Saison und wir möchten Ihnen diese Köstlichkeiten nicht vorenthalten. Bitte bedenken Sie jedoch, dass Biofrüchte im Gegensatz zu konventioneller Ware weder chemisch behandelt noch bestrahlt werden.

Daher genügt eine kleine Verletzung der zarten Fruchthaut, um Schimmel binnen weniger Stunden hervorzurufen. Wir kontrollieren Ihre Ware wirklich gründlich, bevor wir diese in Ihre Kisten packen.

Sollte es dennoch einen Grund zur Beanstandung geben, melden Sie uns dies bitte kurz. Wir schreiben reklamierte Ware selbstverständlich gut.                                                 

Lagerung von Steinobst: Bitte legen Sie Nektarinen, Pfirsiche, Aprikosen und Co. in den Kühlschrank.                        Vor dem Verzehr rechtzeitig herausnehmen, damit sich der volle Geschmack entfalten kann.

Die leckeren Früchte haben jedoch nur eine Haltbarkeit von 1-2 Tagen, daher bitten wir Sie diese zügig zu verspeisen oder zu verarbeiten. Und unbedingt im Kühlschrank aufzubewahren.

Sollten es am Liefertag bei Erhalt der Kiste etwas zu beanstanden geben, zögern Sie bitte nicht und teilen Sie uns dies unverzüglich mit. Wir ersetzten die reklamierten Waren. (Bitte zeitnah reklamieren, da wir es sonst nicht an unsere Lieferanten weitergeben können.)