Zutaten:
300 g Spaghetti, Meersalz, 2-3 Zucchini, 4 Eier, 2 TL getrockneter Thymian, 2 EL Basilikum, Kräutersalz, Pfeffer, 3 EL Olivenöl
Zubereitung:
Spaghetti brechen und in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. Dann abgießen und abtropfen lassen. Zucchini grob raffeln. Eier verquirlen und gleichmäßig mit Zucchini, den Kräutern und Spaghetti vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Jeweils etwas Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und aus der Spaghetti-Gemüse-Mischung bei mittlerer Hitze in ca. 3 Minuten von jeder Seite kleine Rösti braten. Quelle: Weiling Naturkost (Originalrezept aus der Greenbag-Küche)