Zutaten:
ca. 300 g Sellerie, 500 g Kartoffeln, 1 Zwiebel, 1 Ei, 1 EL Mehl, Kräutersalz, Pfeffer, Muskatnuss, 3-4 EL Rapsöl zum Braten
Zubereitung:
Kartoffeln und Sellerie schälen und beides je zur Hälfte fein und grob raspeln. Zwiebel fein hacken und dazugeben. Ei und Mehl unterrühren und die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss herzhaft würzen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und nacheinander Puffer von jeder Seite ca. 3-4 Min. goldgelb backen. Quelle: Weiling Naturkost (Originalrezept aus der Greenbag-Küche)