Zutaten:
2 Scheiben Schweinefilet, 200 g Steinchampignons, 150 g Brie, ca. 100 ml Sahne, ca. 75 ml Weißwein, Mehl, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Thymian, 1 Bund Petersilie
Zubereitung:
Das Filet mit Salz und Pfeffer würzen und kräftig anbraten. Danach in eine Auflaufform legen. In dem Bratensatz die in Scheiben geschnittenen Steinchampignons dünsten und dann auf das Filet schichten. Den Brie in dünne Scheiben schneiden und über die Pilze legen. Den Bratensaft mit Sahne, Wein Gewürzen zum Kochen bringen, mit etwas Mehl andicken, nach Geschmack würzen und alles auf die Auflaufform verteilen. Alles über Nacht ziehen lassen (man kann es aber auch am Morgen für ein leckeres Abendessen vorbereiten) bei 100 Grad 1 bis 1 ½ Stunden langsam erwärmen. Quelle: Bosshammerschof