Zutaten:
30 g Butter, 250 g Herbstkarotten, gewürfelt, 250 g Kartoffeln, gewürfelt, 1 Zwiebel, fein gewürfelt, 500 ml Gemüsebrühe, 1 Lorbeerblatt, Majoran, evtl. auch Petersilie, 500 l Milch, 3 TL Speisstärke, Salz und Pfeffer, 100 g gefrorene Erbsen
Zubereitung:
Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse bis auf die Erbsen, hineingeben. Brühe und Lorbeerblatt, sowie Majoran hinzufügen, die Suppe 30 Minuten köcheln lassen. Die letzten 5 Minuten die Erbsen dazugeben. Speisestärke mit ein wenig Milch anrühren und mit der restlichen Milch in die Suppe geben. Rühren, bis sie dick wird. Das Lorbeerblatt entfernen, die Suppe salzen und pfeffern.
Quelle: Ökokiste.de