( – eines der wenigen regionalen Produkte derzeit)

Nächste Woche haben wir frische, grüne Schnittlauch-Töpfe im Angebot. In einigen Kisten sind sie bereits eingeplant. Sie können auch jederzeit einen Topf dazu bestellen. Diese Schnittlauch-Töpfe hat Josef Pöhm auf seinem Bioland-Gut Wallenburg für uns gezogen. Die Bioland-Gärtnerei im Landkreis Miesbach bewirtschaften eine Anbaufläche von 3,5 Hektar, davon 2400 m² in Gewächshäusern. Je nach Jahreszeit werden bis zu 50 verschiedene Gemüse- und Kräuterarten produziert.  Nachhaltige Energiegewinnung Seit 1999 werden die Gewächshäuser sowie die anderen Gebäude des Bioland-Gutes durch das betriebseigene Hackschnitzelheizwerk mit Wärme versorgt. Dafür wird Restholz aus eigenem Forst verwendet.

Die Gärtnerei ist anerkannter Ausbildungsbetrieb, mittlerweile schlossen mehr als 40 Auszubildende ihre Lehre erfolgreich bei Josef Pöhm ab.

Bioland Schnittlauch-Topf vom Gut Wallenburg  3,90€ / Stück