Zutaten:
500 g rote Bete, 2 Kartoffeln, 1 große Zwiebel, 1 L Gemüsebrühe, 1 Stückchen Ingwer, Salz, Pfeffer, etwas Sambal Oelek, 1 Becher Sauerrahm
Zubereitung:
Rote Bete und Kartoffeln getrennt garen. Die Zwiebel anschwitzen. Ingwer schälen, sehr klein schneiden und dazugeben, kurz mitschwitzen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Rote Bete und Kartoffeln schälen, würfeln und zur Brühe zugeben. 15-20 Minuten köcheln lassen. Pürieren, abschmecken und den Sauerrahm unterrühren. Quelle: Bosshammerschhof