Zutaten:
1 Salat,  1-2 Tomaten, 1-2 EL Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, Rohrohrzucker, 2-3 EL Rapsöl, 1 Bund Bärlauch, 3 Eier, 2 EL Milch
Zubereitung:
Salat putzen, waschen und mundgerecht zupfen. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Bärlauch waschen, trocknen und hacken. Aus Zitronensaft, Salz, Pfeffer,
Zucker, Öl und etwas Bärlauch eine Sauce rühren, mit dem Salat mischen und auf einer Platte mit den Tomatenspalten anrichten. Eier mit Milch, Salz, Pfeffer und restlichem Bärlauch verquirlen und in eine kleine Pfanne geben. Masse wie einen Pfannkuchen stocken lassen und wenden. Fertiges Rührei in Streifen schneiden, auf dem Salat anrichten und sofort servieren. Quelle: Weiling Naturkost (Originalrezept aus der Greenbag-Küche)