Zutaten: 500 g Litschifruchtmark aus ganzen Früchten, 650 g Zucker, 1200 ml Wasser, 3 EL Zitronensaft, 50 g Pistazien, 4 EL rosa Pfefferbeeren Zubereitung: Die geschälten und entsteinten Litschifrüchte fein pürieren. Zucker und Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und abkühlen lassen. Zitronensaft und das Fruchtmark der Litschi zugeben und die Masse in der Eismaschine frieren. Wenn das Eis fast fertig ist, die gehackten Pistazien und rosa Beeren zugeben und kurz mitlaufen lassen. Das Sorbet mit einem heißen Löffel zu Nocken abdrehen.   Rezept von Sternekoch Peter Offenhäuser Kochclub Peter Offenhäuser Schloßbergstraße 10 82256 Fürstenfeldbruck