Zutaten:
1 Pfannkuchen, 1 St. Räucherlachs, 75 g Frischkäse, 50 g Crème fraîche, 1 EL Zitronensaft, Zitronenabrieb, 1 EL gehackter Dill, Meersalz, Pfeffer, Rohrohzucker, 3 TL Senf,      2 EL Crème fraîche, 1 TL Orangenblütenhonig oder anderen, Meersalz und Pfeffer
Zubereitung:
Aus Frischkäse und Crème fraîche eine Creme rühren und mit Zitrone, Dill und den Gewürzen abschmecken. Den Pfannkuchen auf einem Brett ausbreiten mit der Creme bestreichen. Den Lachs gleichmäßig darauf verteilen und anschließend den Pfann-kuchen aufrollen. 1-2 Stunden durchziehen lassen. Die Rolle in Scheiben aufschneiden und mit der Honig-Senf-Sauce servieren. Senf, Crème fraîche und Honig miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken – und fertig! Quelle: Weiling Großhandel