Zutaten:
2 Knoblauchzehen, glatte Petersilie, 1 Schalotte, 300 g Putenhack, 1 Ei,  Paprikapulver, edelsüß und scharf, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel
Zubereitung:
Knoblauch, Petersilie und Schalotte fein hacken. Das Putenhack mit Knoblauch, Petersilie, Schalotte und Ei vermengen. Mit Paprika, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. 10 gleich große Rollen aus der Hackmasse formen, auf Spieße stecken und grillen. Oder mit etwas Öl in einer Pfanne braten. Quelle: Weiling Naturkost