Zutaten:
400 g Pastinaken, 200 ml Salzwasser, 1/8 l Orangensaft, ½ TL Curry, 1 EL Weißweinessig oder hellen Balsamico, 2 EL Sonnenblumen – oder Distelöl, Petersilie oder Kresse
Zubereitung:
Pastinaken sauber bürsten oder schälen und in 2-3 mm dicke Scheiben hobeln. Große Scheiben in mundgerechte Stücke schneiden. In Salzwasser die Pastinaken bissfest dünsten, ca.5 Minuten, mit kaltem Wasser abschrecken und dann mit Orangensaft, Curry, Weißweinessig und Sonnenblumenöl übergießen. Der Salat darf über Nacht durchziehen und hält auch 1- 2 Tage. Mit Petersilie oder Kresse bestreut ist er ein hübscher Blickfang. Quelle: Ökokiste