Zutaten:
2-3 Pastinaken, 4 Kartoffeln, ca. 500 g Mangold, 2 kleine Zwiebeln, 4 Eier,
6 gehäufte EL Mehl, Kräutersalz, Pfeffer, Muskatnuss, Olivenöl
Zubereitung:
Pastinaken und Kartoffeln schälen und fein raspeln. Mangold mit den Strünken fein schneiden und zu den geraspelten Pastinaken geben. Zwiebel pellen, in feine Würfel schneiden und ebenfalls zu den Pasti-naken geben. Eier und Mehl hinzufügen und das Ganze zu einer Masse verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Puffer darin braten. Dazu reicht man am besten einen Joghurt- oder Sauerrahm-Kräuter-Dipp und Butterkartoffeln.
Quelle: Weiling Naturkost (Originalrezept aus der Greenbag-Küche)