Zutaten:
100 g Langkornreis, Meersalz, 1 Pak Choy, 3 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 1-2 TL Kardamom, 3 EL Olivenöl, 100 ml Gemüsebrühe, 80 ml Chilisauce, 1 TL Cayennepfeffer, Saft von 1/2 Orange, Pfeffer, 1 – 2 EL Brotaufstrich Paprika
Zubereitung:
Reis in Salzwasser garen und abtropfen lassen. Pak Choy putzen, waschen und in Salzwasser 4 Minuten garen. Abschrecken und sehr gut abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch pellen und durchpressen. Kardamom in einer Pfanne ohne Fett eine Minute rösten. Zwiebeln und Knoblauch im Öl bei mittlerer Hitze andünsten. Mit Brühe, Chilisauce, Cayennepfeffer und Orangensaft auffüllen. 6 – 8 Minuten sämig einkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Kardamom würzen. Pak Choy in die Sauce geben und bei niedriger Hitze 6 – 8 Minuten erwärmen. Paprika-aufstrich unter den Reis mischen und mit der Sauce servieren. Quelle: Weiling Naturkost (essen & trinken 10/2002)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.