Zutaten:
1  Pak Choi oder Mangold, 1 leine Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 1 EL Butter, Kräutersalz, Pfeffer, 2 EL Parmesan, gerieben
Zubereitung:
Den Pak Choi oder Mangold waschen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Butter erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig braten. Das Gemüse dazugeben, scharf anbraten und mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben und mit dem Parmesan bestreuen. Das Gericht im heißen Ofen bei 200 ° C ca. 5 Minuten überbacken.
Quelle: Weiling Großhandel

Besondere Variante: 
Mangold mit Ziegenrolle Honig-Sesam
Zubereitung:
Wenn Sie Mangold verwenden, braten Sie die Stiele kurz separat an und geben dann das Grün dazu. Dann wie bei Pak Choi verfahren, aber keinen Parmesan auf das Gemüse geben.
Fünf Minuten vor dem Servieren geben Sie pro Person eine Scheibe Ziegenrolle Honig-Sesam darauf. Kurz erwärmen und gleich servieren.
Guten Appetit.
Quelle: Die rollende Gemüsekiste