Zutaten:
250 g Basmati Naturreis, 375 ml Wasser, ½ TL Salz, etwas Butter, 600 g Möhren,
etwas Pfeffer, 1-2 TL Currypulver, 2 Bananen, 200 ml Sahne, 1 EL Honig
Zubereitung:
Den Reis 30 Minuten in Wasser einweichen. Danach das Wasser abgießen und den Reis mit 375 ml Wasser zum Kochen bringen. Das Salz zufügen und 20 Minuten bei geringer Hitzezufuhr garen lassen. Gegen Ende der Garzeit gelegentlich umrühren und einen Stich Butter zufügen. Ohne Hitzezufuhr noch 10 Min. quellen lassen. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. In 1 EL Butter andünsten. Mit Pfeffer, Salz und Currypulver würzen. Die Bananen halbieren, ebenfalls in Scheiben schneiden und unterheben. Die Sahne hinzufügen und nach Belieben mit 1 EL Honig verfeinern. Zusammen mit dem Basmati-Reis servieren. Quelle: Weiling Naturkost