Zutaten:
1 kg neue Kartoffeln, grobes Meersalz, etwas Pfefferminze, 1 – 2 Zitronen, 6 EL Olivenöl, 4 EL Petersilie, frisch gemahlener Pfeffer
Zubereitung:
Die Kartoffeln gründlich abbürsten und abspülen. In Salzwasser 20 Minuten garen. Inzwischen die Pfefferminze abspülen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen. Die Zitronen auspressen. Die Kartoffeln abgießen, ausdämpfen lassen und halbieren. Sofort mit Öl, Zitronensaft, Minze und Petersilie vermischen. Mit Meersalz und Pfeffer würzen. Quelle: Weiling Naturkost