Zutaten:
1 Lollo Bionda, 1 – 2 EL Zitronensaft, Kräutersalz, Pfeffer, 150 ml Sahne, Rohrohrzucker, 1 hartgekochtes Ei
Zubereitung:
Lollo Bionda waschen, putzen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Den Zitronensaft mit etwas Salz und Pfeffer verrühren. Die Sahne in dünnem Faden unter ständigem Schlagen mit dem Schneebesen oder Handrührgerät darunter mischen und die Sauce so lange weiterschlagen, bis sie cremig ist. Mit Zucker abschmecken. Den Salat kurz vor dem Servieren unter die Sauce heben und mit Eiwürfeln bestreut servieren. Quelle: Weiling Naturkost (Bunte Salate, Verlag Gräfe + Unzer)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.