Zutaten:
1 Pck. Ciabatta-Brotbackmischung, 3 EL Olivenöl, ca. 300 g Kürbis, 1 Zwiebel, 100 g Frischkäse mit Kräutern, 2 EL Milch, Meersalz, Pfeffer, 100 g Tomaten
Zubereitung:
Brotteig nach Packungsanweisung mit 120 ml warmen Wasser und 1 EL Öl zubereiten, an einem warmen Ort 40 Min. gehen lassen. Blech im Ofen bei 250 Grad (Umluft 220 Grad) vorheizen. Kürbis entkernen und das Fruchtfleisch grob raspeln. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Tomaten blanchieren, häuten, entkernen und würfeln. Frischkäse und Milch verrühren. Teig auf
Backpapier dünn ausrollen und mit dem Frischkäse bestreichen. Mit Kürbis, Zwiebelringen und Tomaten belegen. Salzen und pfeffern und mit Öl beträufeln. Den Teig mit dem Papier auf das heiße Blech ziehen und 12-14 Minuten backen. Quelle: Weiling Naturkost

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.