Seit vielen Jahren erfreut sich die Tour de Kas großer Beliebtheit. Frau Hübsch hat sich hierfür auf eine Käsereise begeben um neue Käsesorten für Sie zu finden.
Unterwegs war unsere Chefin im schönen Chiemgau beim Anderlbauer und noch vier weiteren Sennereien. Biobauern schließen sich zusammen um Ihre gute Milch zu vorzüglichen Käsen verarbeiten zu lassen. Die Sennereien Hatzenstädt, Plangger, Danzl und Reith haben wunderbare Käse für die rollende Gemüsekiste im Angebot.
In der ersten Käsewoche (KW 17) finden Sie zwei feine Käse aus diesen kleinen Bio-Sennereien. Den Tiroler Almschnittlauchkäse und den Heumilch-Kaiser Frühlingsblüte von der Sennerei Sebastian Danzl. Sie können die ganze Tüte bestellen oder auch nur einzelne Sorten probieren.

Die Prospekte dazu hatten oder haben Sie schon in Ihrer Kiste. Alle Angebote mit genauer Beschreibung finden Sie im Onlineshop.