Zutaten:
2 mittelgroße Kohlrabi (600 g), 400 ml Gemüsebrühe, 400 ml Milch, 4 Estragonzweige, Kräutersalz, Pfeffer, 1 Spritzer Zitronensaft, 2 EL geschlagene Sahne
Zubereitung:
Kohlrabi schälen und putzen. Die zarten Blätter beiseitelegen. Die Kohlrabi würfeln und in der Gemüsebrühe in etwa 10 Minuten bissfest garen. Die Kohlrabis zusammen mit der Gemüsebrühe und der Milch fein pürieren. Die Suppe nochmals kurz erhitzen, aber nicht mehr kochen. Den Estragon waschen, trockenschütteln, die Blättchen vom Stiel zupfen und zusammen mit den jungen Kohlrabiblättern in feine Streifen schneiden. Alles in die Suppe geben. Die Suppe mit ganz wenig Zitronensaft und eventuell etwas Salz und Pfeffer abschmecken. In Teller geben und mit einem Sahnetupfer garnieren. Quelle: Weiling Naturkost