Zutaten:
600 g Kohlrabi, 600 g gelbe Rüben, Kräutersalz, ½ l Milch, 200 g Sahne, 150 g Mozzarella, Pfeffer, Muskatnuss – frisch gerieben. Für die Auflaufform etwas Fett.
Zubereitung:
Die Kohlrabi und die gelben Rüben waschen. Die Karotten fein raspeln und die Kohlrabi in feine Scheiben schneiden. Das Gemüse leicht mit Kräutersalz bestreuen. Eine flache runde Auflaufform einfetten und den Backofen auf 200 C vorheizen. Die gelben Rüben und den Kohlrabi abwechselnd nebeneinander schichten und fest zusammendrücken. Die Milch mit der Sahne mischen, mit den Kräutern würzen und über den Auflauf gießen. Das Gratin im Backofen ca. 40 Minuten backen. Inzwischen den Mozzarella würfeln und anschließend auf dem Gratin verteilen, noch einmal 10 Minuten in den Backofen. Quelle: Ökokiste