Zutaten:
4  Kohlrabi, 500 g  Kartoffeln, 30 g Butter, 2 EL Rapsöl, 300 g Kürbisfleisch, Kräutersalz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Currypulver, 4 EL Orangensaft, 500 ml Gemüsebrühe, 150 g Crème fraîche, 50 g Kürbiskerne, ohne Fett geröstet,
Zubereitung:
Kohlrabi und Kartoffeln schälen und würfeln. Fett in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden 2-3 Min. andünsten. Kohlrabi und Kürbis zugeben und weitere 3 Min. dünsten bis der Kürbis Farbe angenommen hat. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Curry würzen. Mit Orangensaft ablöschen und fast einkochen lassen. Dann die Brühe zugeben. Im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze ca. 7 Min. garen. Crème fraîche unterziehen. Mit Kürbiskernen bestreut servieren.

Quelle: Weiling Großhandel