Zutaten:
3 Kohlrabi, 700 g Kartoffeln, 2 Zwiebeln, 40 g Butter, 20 g Mehl, 750 ml Gemüsebrühe, Kräutersalz, Pfeffer, Muskatnuss, 200 g Crème fraîche, 2 Eigelb, 1 EL Petersilie
Zubereitung:
Kohlrabi putzen, waschen und in Würfel schneiden. Kartoffeln waschen, schälen und ebenfalls würfeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Butter in einem Topf schmelzen lassen, das Gemüse darin andünsten. Mehl darüber streuen, unter Rühren mit Brühe ablöschen. Zugedeckt 15 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Crème fraîche mit Eigelb verrühren, die Suppe damit legieren (nicht mehr kochen lassen). Mit Petersilie bestreut servieren. Quelle: Weiling Naturkost (Originalrezept aus der Greenbag-Küche)