Zubereitung:
Dressing: 1 Becher Sahnejoghurt, Kapuzinerkresse (ersatzweise Gartenkresse oder Brunnenkresse), 1 Prise Cayennepfeffer, Salz, Zucker, Salat: 2 junge Kohlrabi mit Blattgrün, 1 rotbackiger Apfel, 50 g Walnüsse, Saft einer kleinen Pampelmuse, Salz, Zucker
Zubereitung:
Für das Dressing den Joghurt mit der Kresse im Mixer pürieren und mit
Cayennepfeffer, Salz und Zucker abschmecken. Für den Salat den Kohlrabi schälen und das Blattgrün fein hacken. Anschließend in grobe Streifen raspeln. Apfel in dünne Scheiben schneiden oder würfeln. Wahlnüsse groß hacken. Pampelmusensaft mit Salz und Zucker verrühren. Kohlrabi, Apfel und Nüsse darin wenden. Salat auf Tellern anrichten und das Dressing darüber geben.
Quelle: Ökokiste Leipzig