Zutaten für 4 Personen: 3 Orangen, 300 g Karotten, 1 kleine Zwiebel oder Schalotte, 1 EL Essig,  3 EL Olivenöl, ½ TL Curry oder Kurkuma, Salz, Pfeffer Zubereitung: Das Fruchtfleisch von 2 Orangen würfeln, die Karotten schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Möhrenscheiben 1 Minuten im kochenden Wasser blanchieren. Herausnehmen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Für die Marinade den Saft einer Orange pressen, Essig, Olivenöl und die Gewürze vermischen, abschmecken. Die Orangenwürfel mit den Karotten und der Zwiebel mischen. Die Salatsauce über den Karotten-Salat geben und kurz ziehen lassen. Quelle: Privat