Zutaten:
Chinakohl,  ca. 400 g Möhren, 1 Zwiebel, 1 Glas tropische Fruchtmischung oder frische Früchte, 2 EL Rapsöl, 200 ml Gemüsebrühe, 150 ml Sahne, Kräutersalz, Pfeffer, 1/2 TL gemahlenen Ingwer, 1 TL Currypulver, Cayennepfeffer, etwas Zitronensaft, 1 Banane
Zubereitung:
Chinakohl in Streifen schneiden, waschen, abtropfen lassen. Möhren schälen und raspeln. Zwiebel pellen, fein hacken. Fruchtmischung abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Möhren und Chinakohl unter Rühren andünsten. Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Ingwer, Curry, Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken. Banane in Scheiben schneiden und mit der Fruchtmischung vorsichtig unterheben. Kurz erhitzen und servieren. Dazu schmeckt Curryreis. Quelle: Weiling Naturkost (Originalrezept aus der Greenbag-Küche)