Magdalenas Dorfkäse
Die Käserei produziert seit 1990 Käse nach traditionellem Handwerk. Das wurde mit der Zeit mit einigen Auszeichnungen belohnt. Dieser Schnittkäse besticht durch sein würziges und pikantes Aroma. Schnittkäse in der Naturrinde, aus KUH-ROHMILCH, tierisches Lab, mind. 45 % Fett i. Tr. – „Biokäserei Wohlfahrt“, Bayern, kbA-Biokreis

Sechsender Bergkäse
Ein würziges Stück edel gereifter Natur – urwüchsig und kräftig im Geschmack. Eine Empfehlung für „die kräftigen Bergkäse-Momente“. Hartkäse aus KUH-ROHMILCH in Naturrinde, tierisch gelabt, 52 % Fett i. Tr. – „ÖMA“, Allgäu, kbA-Naturland

Frischcreme Paprika
Die Roggenburger Bio-Frischcreme Paprika ist die fruchtige Variante eines Frischkäses mit leckeren Paprikastückchen. Frischkäsezubereitung aus pasteurisiertem SAUERRAHM, labfrei 25 % Fett i. Milchanteil – „Landkäserei Herzog“, Bayern, kbA-Biokreis

Tiroler Almschnittlauchkäse

Würziger, handgepflückter Almschnittlauch vom Stripsenjoch geben diesem Käse Charakter und Aussehen, buttrig, feinsäuerlich und aromatisch. Schnittkäse mit Rotkulturen aus thermisierter KUHMILCH, tierisch gelabt, 45 % Fett i. Tr. – Österreich, kbA-EU-Bio

Zu dieser Käseauswahl empfehlen wir:
Artikelnr. 50150 Rotwein „Urschrei“ vom Weingut Lorenz 0,75 l /Flasche 7,50 € – mit milder Säure und kräftigen Tanninen
Artikelnr. 5706 Karottenbrot glutenfrei 500 g / 4,50 € (Bäckerei Schubert)
Radieschen, Karotten, Kohlrabi und Gurken