Zutaten:
250 g Erdbeeren, 4 EL flüssiger Honig, 500 g Joghurt, 200 g Sahne, 1 TL abgeriebene Zitronenschale, 4-6 TL Zitronensaft, 2 Msp. Koriander, ½ – 3/4 Honigmelone
Zubereitung:
Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und mit 1 EL Honig vermischen. Den Joghurt mit Sahne, Zitronenschale, Zitronensaft, Koriander und dem restlichen Honig verquirlen und in eine Schale füllen. Die Honigmelone vierteln, die Schale entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Schöner sieht es aus, wenn aus der halbierten Melone mit einem Kugelausstecher kleine Kugeln ausgestochen werden. Melonen- und Erdbeerstücke in die Mitte des Joghurts geben und servieren.
Quelle: Weiling Naturkost