Zutaten:
250 g Herbstrübchen (Navets), 1 Apfel, 1 Stange Lauch, 50 g Sonnenblumenkerne, 200 g Creme fraiché, Saft einer Zitrone, 1 – 2 TL Honig, ½ TL Curry, Salz, Pfeffer, 1 EL Öl
Zubereitung:
Creme fraiche, Zitronensaft, Honig, Curry, Salz, Pfeffer und Öl zu einer Marinade verrühren. Die Herbstrübchen putzen und grob raspeln. Den Lauch putzen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, Kernhaus entfernen und fein würfeln. Alles in die Marinade geben und mischen. Sonnenblumenkerne in der Pfanne ohne Fett rösten und zum Salat geben.
Quelle: Tagwerk Ökokiste