Zutaten:

1 Ei, 25 g Butter, 70 g Rohrohrzucker, Saft von ½ Zitrone, 250 g Quark, 50 g Semmelbrösel, 25 g Haferflocken, 250 g Heidelbeeren, Für den Guss: 1 Ei, 20 g Rohrohrzucker, ½ TL Zitronenschale, 50 ml Sahne
Zubereitung:
Das Ei trennen. Butter mit 50 g Rohrohrzucker schaumig schlagen, das Eigelb zugeben, dann Zitronensaft, Quark, Semmelbrösel und Haferflocken hinzugeben und alles zu einem Teig verrühren. Das Eiweiß mit dem restlichen Zucker steif schlagen und unter heben. Die Masse auf den Boden einer hohen gefetteten Auflaufform streichen. Den Auflauf im Backofen ca. 30 Min. backen. Danach die Heidelbeeren darauf verteilen. Für den Guss das Ei, den Rohrohrzucker, die Zitronenschale und die Sahne verschlagen und zu einer glatten Masse rühren. Den Guss über die Heidelbeeren geben und alles zusammen noch ca. 10-15 Min. weiter backen, bis der Guss goldgelb ist. Quelle: Weiling