Leider bekommen wir aktuell keine Hahn-Henne-Eier aus dem Zweitnutzungshuhn-Projekt. Die Mengen wurden in den letzten Wochen immer kleiner und wir mussten bereits immer wieder viele Kunden vertrösten und die Eierlieferung absagen. Nun aber hat das Projekt eine „Legepause“. Die Hühner sind nun schlachtreif und werden demnächst durch Jungtiere ersetzt. Sobald diese wieder Eier legen bekommen wir auch wieder Lieferungen. Bis dahin müssen wir uns gedulden.

Alternativ haben wir rund um das Jahr in konstanter Verfügbarkeit Bio-Eier vom Bioland-Hof Breitsameter aus Hohleneich bei Dasing.

Wir führen von jedem verkauften Breitsameter-Ei einen Cent an das Zweitnutzungshuhn-Projekt ab, um dieses auch weiterhin zu unterstützen.