Zutaten:
1 kg Kartoffeln, 1 Salatgurke, 2 Zwiebeln, 200 ml Gemüsebrühe, 6-7 EL Salatcreme oder Mayonnaise, 1 EL Senf, etwas Kräutersalz, etwas Pfeffer, frische Petersilie
Zubereitung:
Die Kartoffeln mit Schale im Dampf etwa 20 Minuten weichkochen, noch warm abpellen und in Scheiben schneiden. Die Gurke waschen und ungeschält in sehr dünne Scheiben schneiden. Gurken und Kartoffeln vermengen, dadurch entsteht zusätzliche Flüssigkeit für die Sauce. Für die Sauce die Zwiebeln fein hacken, mit der Gemüsebrühe, der Salatcreme bzw. Mayonnaise und dem Senf verrühren. Mit Kräutersalz und Pfeffer würzen. Die Sauce mit den Salatzutaten vermengen. Die Petersilie waschen, klein hacken und über den Salat streuen. Quelle: Weiling Naturkost