Zutaten:
1 Salat, 1 Salatgurke, 300 g Tomaten
Für die Sauce:
1 kleine Knoblauchzehe, 4 EL saure Sahne, 2 EL Sonnenblumenöl, 2 EL Obstessig, 1/2 TL Selleriesalz, 2 EL fein gehackte Kräuter. Den Knoblauch schälen und pressen.
Zubereitung:
Den Salat putzen, die äußeren Blätter eventuell entfernen. Den Salat gründlich waschen und in 2 cm breite Streifen schneiden oder in Stückchen reißen. Die Gurke hobeln, die Tomaten vierteln und in Scheiben schneiden. Alles locker mischen. Die Zutaten für die Sauce verquirlen, über den Salat gießen und erst am Tisch unterheben.
Quelle: Hofgut Rengoldshausen