Zutaten:
6 große Kartoffeln, Alufolie
Zubereitung:
Die Kartoffeln gründlich waschen und etwa 15 Minuten in kochendem Wasser vorgaren. Abgießen, etwas ausdampfen lassen. Die Kartoffeln einzeln in Alufolie wickeln und noch etwa 20 Minuten in der Holzkohle grillen. Heiß der Länge nach aufschneiden und mit Sauerrahm, Kräuterbutter oder Tzaziki genießen.

Knoblauchbutter
Zutaten:
125 g weiche Butter, Salz, Pfeffer, ¼ Bund Schnittlauch, 2 – 4 Zehen Knoblauch
Zubereitung:
Den Schnittlauch putzen und in Röllchen schneiden, den Knoblauch pressen. Alle Zutaten miteinander vermengen.

Schnelles Tzaziki
Zutaten:
200 g griechischer Joghurt oder Sahnejoghurt, 1/2 Salatgurke, 2 Zehen Knoblauch, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
Griechischen Joghurt oder Sahnejoghurt gut durchrühren. Die Salatgurke schälen und grob raspeln. Die Knoblauchzehen schälen und in den Joghurt pressen. Die Gurke in ein sauberes Tuch geben und den Saft abpressen. Die Gurke in den Joghurt geben und unterrühren. Etwas durchziehen lassen und dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Sauerrahmdip
Zutaten:
1 Becher Sauerrahm, 2 Frühlingszwiebeln, Kräutersalz, Pfeffer, Paprika edelsüß,
Zubereitung:
Die Frühlingszwiebeln putzen und sehr fein schneiden. Alle Zutaten miteinander vermengen.

Quelle: Die rollende Gemüsekiste GmbH