Zutaten:
200 g Dinkel, 1 Rotkohl/Blaukraut, 2 Zwiebeln, 4 EL Butter, 1 TL Thymian, 1 Tasse Gemüsebrühe, 1 EL Preiselbeermarmelade, Meersalz, Rohrohrzucker, Pfeffer, 3 EL Weißweinessig
Zubereitung:
Den Dinkel im Einweichwasser aufkochen und 10 Minuten quellen lassen. Abgießen. Den Rotkohl putzen, vierteln und auf dem Gemüsehobel sehr fein hobeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Butter in der Pfanne erhitzen, Zwiebeln darin andünsten, Thymian kurz mitdünsten, dann den Rotkohl und den Dinkel in die Pfanne geben und schmoren lassen. 1 Tasse Gemüsebrühe dazu gießen, gar köcheln lassen und mit 1 EL Preiselbeermarmelade, Salz, Rohrohrzucker, Pfeffer und Weißweinessig abschmecken. Quelle: Weiling Naturkost