Zutaten:
1 Paprikaschote rot, 1 Zucchini, 100 g Steinchampignons, 2 Maiskolben, 2 Zwiebeln, 4 EL Öl, 1 TL italienische Kräuter
Zubereitung:
Gemüse putzen und waschen. Zucchini in Scheiben, Paprika in Stücke schneiden. Frischen Mais putzen und in Stücke schneiden. Mais aus dem Glas abtropfen lassen und auch in Stücke schneiden. Die Gemüsesorten abwechselnd auf 4 Spieße stecken, mit etwas Öl beträufeln. Das restliche Öl mit den Kräutern vermengen und die Spieße öfters während des Grillens damit einstreichen.
Quelle: Bosshammerschhof