INKOTA ist ein Zusammenschluss unterschiedlicher, engagierter Menschen und Gruppen, die gemeinsam für eine
gerechte Welt eintreten. Die wachsende Macht der Agrarkonzerne bedroht die Ernährung von uns allen. Mit einer
bundesweiten Unterschriftensammlung fordert INKOTA die Bundesregierung auf, eine anstehende Gesetzesanpassung zu nutzen, um Megafusionen wie Bayer-Monsanto künftig zu verhindern und damit Konzerne in ihre Schranken zu weisen. Mehr über die Kampagne: www.fusionswelle-brechen.de